Frauen feiern gemeinsam Heiligabend im Café Frauenzimmer

Frauen feiern gemeinsam Heiligabend im Café Frauenzimmer

Homburg. Seit fünf Jahren ist Sabine Ullrich, ehrenamtliches Teammitglied im Café Frauenzimmer, an Heiligabend von 17 bis 19 Uhr für alleinstehende Frauen da. Denn am "Fest der Feste" sollte niemand alleine sein, wenn er es nicht selbst will

Homburg. Seit fünf Jahren ist Sabine Ullrich, ehrenamtliches Teammitglied im Café Frauenzimmer, an Heiligabend von 17 bis 19 Uhr für alleinstehende Frauen da. Denn am "Fest der Feste" sollte niemand alleine sein, wenn er es nicht selbst will. In gemütlicher Atmosphäre wird Sabine Ullrich im neu gestalteten Café Frauenzimmer, Am Scheffelplatz 1, in Homburg, mit den Frauen gemeinsam kochen, genüsslich essen, einer Weihnachtsgeschichte lauschen, Musik hören oder einfach nur miteinander reden, zwanglos und ohne Verpflichtung. Auf alle Fälle soll der Abend für die Frauen fröhlich und schön werden. Da für den Abend einige Vorbereitungen zu treffen sind, wird um Voranmeldung unter Tel. (06841) 104 84 70 gebeten. Ein erstes Kennenlernen und Vortreffen für den Weihnachtsabend findet am Mittwoch, 9. Dezember, im Rahmen des Mentoring-Cafés, ab 17 Uhr im Café Frauenzimmer statt. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung