1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Feuerwehr Kirkel im Einsatz bei Unfall in der Kaiserstraße

Unfall in Kirkel : Feuerwehr-Einsatz in der Kaiserstraße

Am Samstagmittag wurde die Feuerwehr Kirkel-Neuhäusel gegen 12.15 Uhr nach einem Verkehrsunfall in der Kaiserstraße alarmiert. Ein Pkw war zuvor mit einem geparkten Lkw-Anhänger kollidiert. Die Fahrerin konnte ihr Fahrzeug selbstständig verlassen und wurde bereits beim Eintreffen der ersten Kräfte durch Ersthelfer versorgt, heißt es in der Pressemitteilung.

Die weitere medizinische Versorgung wurde durch Kräfte des Rettungsdienstes übernommen.

 Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle und streuten ausgetretene Betriebsstoffe ab und trugen diese ab. Der Löschbezirk  war etwa zwei Stunden im Einsatz.