Ferienprogramm der Caritas

Homburg/Erbach. Das Caritas-Kinderzentrum in Erbach bietet auch in diesem Jahr wieder vom 20. bis 30. Juli ein in vielfältiges Sommerferienprogramm an. Dies teilt das Homburger Caritas-Zentrum Saar mit. In der ersten Woche besucht das Kinderzentrum das "Minisaarland". In der zweiten Woche steht der Besuch des Homburger Stadtparks und des Holiday-Parks in Hassloch in der Pfalz an

Homburg/Erbach. Das Caritas-Kinderzentrum in Erbach bietet auch in diesem Jahr wieder vom 20. bis 30. Juli ein in vielfältiges Sommerferienprogramm an. Dies teilt das Homburger Caritas-Zentrum Saar mit. In der ersten Woche besucht das Kinderzentrum das "Minisaarland". In der zweiten Woche steht der Besuch des Homburger Stadtparks und des Holiday-Parks in Hassloch in der Pfalz an. Zudem wird es ein Angebot im Bereich der Wildnispädagogik geben, sowie ein Kreativworkshop in dem Bereich "Filzen". redWeitere Informationen und Anmeldungen bei den Diplom-Sozialarbeitern Jennifer Leidel und Andreas Kreutzer vom Caritas-Kinderzentrum in der Charlottenburger Straße 32 in Homburg, Telefon (0 68 41) 7 03 02 26, E-Mail: kiz-homburg@web.de.