Ersatz-Haltestelle noch bis 20. Mai in Betrieb

Ersatz-Haltestelle noch bis 20. Mai in Betrieb

Homburg/Altstadt. Noch bis 20. Mai ist die L 219 zwischen Kleinottweiler und Altstadt wegen Sanierungsarbeiten voll gesperrt. Wie die Saar-Pfalz-Bus mitteilt, kann deshalb die Haltestelle "Altstadt Kleinottweiler Straße" nicht bedient werden. Als Ersatz wird die in der Nähe liegende Haltstelle "Altstadt Naumann" angefahren, teilte das Unternehmen mit

Homburg/Altstadt. Noch bis 20. Mai ist die L 219 zwischen Kleinottweiler und Altstadt wegen Sanierungsarbeiten voll gesperrt. Wie die Saar-Pfalz-Bus mitteilt, kann deshalb die Haltestelle "Altstadt Kleinottweiler Straße" nicht bedient werden. Als Ersatz wird die in der Nähe liegende Haltstelle "Altstadt Naumann" angefahren, teilte das Unternehmen mit. Bei Fahrten der Linie 508 von Bexbach nach Homburg, deren Fahrweg von Altstadt nach Kleinottweiler führt, wird nach Bedienung der Haltestelle "Altstadt Naumann" weiter in Richtung Limbach und dann zum Homburger Hauptbahnhof gefahren. Von Homburg nach Bexbach wird genauso gefahren. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung