Erbacher Kerb beginnt am 1. August

Erbach. Von Samstag bis Dienstag, 1. bis 4. August, geht es in Erbach auf dem Gelände am Haus der Begegnung, Spandauer Straße, rund, denn dann wird hier Kerb gefeiert. Neben einem Vergnügungspark mit vielen Ständen, Karussell, Autoskooter und allerlei mehr, hat die Stadtteilkonferenz Lebendiges Erbach auch für ein buntes Rahmenprogramm gesorgt, unter anderem mit einem Flohmarkt am Dienstag

Erbach. Von Samstag bis Dienstag, 1. bis 4. August, geht es in Erbach auf dem Gelände am Haus der Begegnung, Spandauer Straße, rund, denn dann wird hier Kerb gefeiert. Neben einem Vergnügungspark mit vielen Ständen, Karussell, Autoskooter und allerlei mehr, hat die Stadtteilkonferenz Lebendiges Erbach auch für ein buntes Rahmenprogramm gesorgt, unter anderem mit einem Flohmarkt am Dienstag. Zum Ausklang gibt's am 4. August um 22 Uhr zudem noch ein Feuerwerk. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort