1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Eisläufer überzeugen in Neuwied bei den Landesmeisterschaften

Eisläufer überzeugen in Neuwied bei den Landesmeisterschaften

Homburg/Zweibrücken. Zum Abschluss der Eislaufsaison fanden die rheinland-pfälzischen Landesmeisterschaften 2010 in Neuwied statt. Wieder gab es durch die Leistungsträger des Eislauf-und Rollsportclubs Homburg-Zweibrücken schöne Erfolge. So stand Saskia Baumann in der Kategorie Interpretation ganz oben auf dem Siegerpodest

Homburg/Zweibrücken. Zum Abschluss der Eislaufsaison fanden die rheinland-pfälzischen Landesmeisterschaften 2010 in Neuwied statt. Wieder gab es durch die Leistungsträger des Eislauf-und Rollsportclubs Homburg-Zweibrücken schöne Erfolge. So stand Saskia Baumann in der Kategorie Interpretation ganz oben auf dem Siegerpodest. Sie konnte ihre Konkurrentinnen mit deutlichem Abstand hinter sich lassen.Ihre Vereinskollegin Christine Franzreb begeisterte die Zuschauer mit einem fetzigen Tanz und wurde mit der Silbermedaille belohnt. Ebenfalls Silber bekam in der Kategorie Freiläufer (Jahrgang 1999 und älter) Laura Kirsch. In dieser Leistungsklasse belegte Johanna Wille den neunten Platz. Bei den jüngsten Teilnehmern der Landesmeisterschaft, den Freiläufern des Jahrgangs 2000 und jünger, wurde Liana-Maria Hary Dritte. Hier belegte Hailey Mc Cabe den vierten Platz, nach dem sie bei den Elementen noch auf Rang zwei gelegen hatte. Katja Volojinov musste wegen einer Erkrankung leider auf die Teilnahme an der Meisterschaft verzichten. red