1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Covid-19-Infizierte in der Region Homburg

Zahlen im Saarpfalz-Kreis : 21 Neuinfektionen am Donnerstag

Von Mittwoch auf Donnerstag haben sich im Saarpfalz-Kreis weitere 21 Personen mit dem Corona-Virus infiziert. Seit Beginn der Pandemie haben sich nunmehr 3071 Personen angesteckt, 2830 sind inzwischen genesen.

Aktuell gibt es 154 mit Covid-19 Infizierte, teilt das Gesundheitsamt des Saarpfalz-Kreises mit. 37 Menschen werden derzeit stationär behandelt. Die Inzidenzzahl ist am Donnerstag unter die Hundertermarke gefallen und liegt bei 90,98.

Die meisten Neuinfektionen wurden am Donnerstag mit zehn in St. Ingbert registriert, gefolgt von Homburg mit fünf. Drei neue Fälle gibt es in Blieskastel, zwei in Kirkel, einen Fall in Gersheim. In Bexbach und der Gemeinde Mandelbachtal gab es keine neuen Infektionen.