Cityfest begann mit einem unwilligen Fass

Cityfest begann mit einem unwilligen Fass

BexbachCityfest begann mit einem unwilligen FassSeit Freitagabend wird in Bexbach gefeiert: Bereits zum 24. Mal soll das Cityfest die Besucher locken. Zwölf Kerwebuden und Fahrgeschäfte, zehn Bands und über 20 Essens-und Getränkestände sind vertreten. Allerdings ließ sich das erste Fass gestern Abend nur unter größeren Schwierigkeiten öffnen

BexbachCityfest begann mit einem unwilligen FassSeit Freitagabend wird in Bexbach gefeiert: Bereits zum 24. Mal soll das Cityfest die Besucher locken. Zwölf Kerwebuden und Fahrgeschäfte, zehn Bands und über 20 Essens-und Getränkestände sind vertreten. Allerdings ließ sich das erste Fass gestern Abend nur unter größeren Schwierigkeiten öffnen.> Seite C 3LimbachSenioren und Schüler hielten Ort im Bild festEin generationsübergreifendes Projekt präsentiert sich an diesem Wochenende in Limbach: Schüler der Erweiterten Realschule Kirkel und Senioren des Malkreises des Arbeiter-Samariter-Bundes haben gemeinsam Gemälde und Postkarten von Limbach erstellt. > Seite C 4KulturIndianer begeisterten in der Grundschule LuitpoldEinen etwas anderen Französischunterricht erlebten jetzt die Schüler der drei zweiten Klassen der Grundschule Luitpold. Erstmals gastierte die Theatergruppe 3chardons um Thirry Gerber aus Paris in der zu einem Indianerdorf umgewandelten Aula. > Seite C 5

Mehr von Saarbrücker Zeitung