Zeltkirb am Feuerwehrgerätehaus in Webenheim

40 Straußbuwe und mäde dabei : In Webenheim wird ab Freitag die Zeltkirb gefeiert

In Webenheim wird von Freitag bis Mittwoch, 18. bis 23. Oktober rund um den Platz am Feuerwehrgerätehaus die dritte Zeltkirb gefeiert, 40 Straußbuwe und -mäde sorgen für ein fröhliches Kirwetreiben.

Nach dem Fassanstich am Freitag greift am Samstagabend ab 20 Uhr die Partyband Betoße in die Tasten und macht Stimmung, zur Stärkung schiebt die Straußjugend Pizza in den Ofen. Zum Frühschoppen am Sonntag spielt das Blasorchester des TV Breifurt. Rollbraten und Gegrilltes wird zum Mittagstisch serviert und um 17 Uhr folgt die Kirwerede. Am Montag ab 10 Uhr kann Skat gespielt werden und erstmals bietet an diesem Tag die Küche ab 12 Uhr Gefüllte, Leberknödel und Wurstsalat an. Den Schlusspunkt der Kirwegaudi setzt das Heringsessen am Mittwoch in Manu’s Reiterklause. „Auch in diesem Jahr haben sich Viele aus der Dorfgemeinschaft bereiterklärt, ihren Beitrag zu einer erfolgreichen Kirb beizusteuern“, blickt Maximilian Kuntz von der Straußjugend als einer der Organisatoren voraus.

Mehr von Saarbrücker Zeitung