1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Wasserrohrbruch in Blieskastel in der Gollensteinstraße

Rohrbruch in Blieskastel : Dutzende Häuser wegen Rohrbruch ohne Wasser

(red) Am Dienstag, 2. Februar, kam es gegen 13.30 Uhr in Blieskastel, in der Gollensteinstraße, zwischen Schlossbergstraße und Alter Hangarten, zu einem Wasserrohrbruch. Ursache war ein Längsriss in einer Rohrleitung von etwa 1,50 Metern.

Um die Reparatur durchführen zu können, musste im Ziegelhütter Weg, Breslauer Straße, Stettiner Straße, Friedlandstraße, Alter Hangarten, Danziger Straße und Königsberger Straße das Wasser abgestellt werden. Betroffen waren die Bewohner von 50 bis 60 Häusern. Im Ziegelhütterweg und in der Birkenstraße kam es jeweils in einer Hausanschlussleitung zum Wasserrohrbruch. Aufgrund der Arbeiten am Wassernetz kann es zu gesundheitlich unbedenklichen Trübungen kommen. Die Stadtwerke Bliestal empfehlen, das Wasser ablaufen zu lassen, bis es wieder klar ist.