Verkehrsproblem in Blieskastel Linien bremsen Raser am Biesinger Berg

Blieskastel · Nach vielen Jahren scheint eine Lösung der Verkehrsprobleme auf der B 423 in Höhe des Blieskasteler Wohnviertels Auf der Agd gefunden zu sein.

Auch die Fahrspur auf der B 423 in Richtung der Blieskasteler Innenstadt wurde neu markiert.

Auch die Fahrspur auf der B 423 in Richtung der Blieskasteler Innenstadt wurde neu markiert.

Foto: Hans Hurth​

Die Bemühungen einer Bürgerinitiative um Claus Marthaler und Janine Geble mit über 1000 Unterschriften, des Ortsrates Blieskastel-Mitte und nicht zuletzt die vielen persönlichen Vorsprachen der beiden Antreiber, Ortsvorsteher Jürgen Trautmann und Jutta Schmitt-Lang von der CDU-Ortsratsfraktion beim Landesamt für Straßenwesen und beim Saarpfalz-Kreis haben zum Erfolg geführt: Ab sofort ist die Gefahrenstelle am Biesinger Berg von Blieskastel in Richtung Biesingen weitgehend beseitigt. Rennstarts beim Wohngebiet „Auf der Agd“ scheinen nicht mehr möglich.