1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Stephanuskirche in Böckweiler: Erster Gottesdienst nach Sanierung

Das Gotteshaus in Böckweiler ist wieder nutzbar : Stephanuskirche: Erster Gottesdienst nach Sanierung

Die Kirchengemeinde Böckweiler teilt mit, dass am diesem Sonntag, 18. Oktober, um 14 Uhr die Stephanuskirche nach zweijähriger Innensanierung mit einem Gottesdienst ihre Wiederindiensstellungfeiert.

Dekan Butz hält den Gottesdienst gemeinsam mit Pfarrerin Ines Weiland-Weiser. Die musikalische Ausgestaltung übernehmen befreundete Künstler aus Altheim und Mimbach. Dieses wichtige Datum am Sonntag, schreibt Marliese Rauch im Namen des Presbyteriums, ist die Grundlage dafür, dass in der historisch bedeutenden Dorfkirche nun wieder Gottesdienste gehalten werden sowie Konzerte, Lesungen und anderes stattfinden können. So ist es fast auf den Tag genau 70 Jahre her, dass am 15. Oktober 1950 die Wiedereinweihung dieser ältesten Romanischen Kirche im Saarland nach dem II. Weltkrieg erfolgt ist. Damals gab es ein großes Fest – heute eine kleine Veranstaltung. Zum Gottesdienst anmelden kann man sich bei Marliese Rauch unter Telefon (06844) 14 94.