1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Stadtbücherei Blieskastel öffnet in neuen Räumen

Die Bücherwürmer*innen in der Barockstadt dürfen sich feuen : Stadtbücherei Blieskastel öffnet in neuen Räumen

„Liebe Bücherwürmer*innen“ – so beginnt eine Pressemitteilung der Stadt Blieskastel. „Formvollendet“ mit einem sogenannten Gendersternchen, damit nur ja niemand durchs sprachliche Raster fällt.

Die Ansprache ans lesende Volk beinhaltet allerdings eine gute Nachricht, denn: „Es ist vollbracht“, es ist vollbracht! Die Stadtbücherei ist in ihre neuen Räume am Luitpoldplatz 2 umgezogen und öffnet ab sofort wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten: jeden Montag von 9 bis 12 Uhr, dienstags von 15 bis 18 Uhr, donnerstags von 9 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr.

Aufgrund des geplanten Einzuges der Polizei Blieskastel in das Haus des Bürgers (Rathaus III), wurde, so erfährt man weiter, der Platz im ehemaligen Amtsgerichtsgebäude knapp und die Stadtbücherei musste in neue, zentral gelegene Räume ausgelagert werden.

Die Osterferien sowie eine kurze Schließzeit danach wurden für die Umzugs- und Renovierungsarbeiten genutzt. Ab sofort finden alle Bücherwürmer*innen die Stadtbücherei in den neuen Räumlichkeiten am Luitpoldplatz 2 im Erdgeschoss wieder.