Schola Cantorum singt in der Schlosskirche Blieskastel

Festgottesdienst : Schola Cantorum singt an Maria Himmelfahrt

Den Festgottesdienst in der Schlosskirche Blieskastel am Donnerstag, 15. August, um 10 Uhr gestaltet die Schola Cantorum Blieskastel gesanglich mit. Entsprechend ihrem musikalischen Auftrag werden die Ordinarien-Messteile vom gregorianischen Stil geprägt sein.

Zu diesem Fest aber überwiegend in deutscher Sprache unter Einbeziehung der Gemeinde. Aber auch vierstimmige Chorsätze werden zu hören sein. So das „Sancta Maria“ von Schweitzer und „Freu dich du Himmelskönigin“ in einer Bearbeitung von Matthias Leiner. Nicht nur die Sänger der Schola Cantorum freuen sich über einen regen Gottesdienstbesuch.