Rollenden Reifen verursachen Schaden an fahrendem Auto

Rollenden Reifen verursachen Schaden an fahrendem Auto

Am Mittwoch gegen 15.45 Uhr ließen bislang unbekannte Personen, möglicherweise Kinder, in Niederwürzbach mehrere Pkw-Altreifen über die abschüssige Fahrbahn der Dr.-Josef-Heimes-Straße in Richtung Bezirksstraße herabrollen.

Einer der Reifen rollte in die Seite eines durch die Bezirksstraße fahrenden Pkw und verursachte an Fahrertür und Karosserie Schäden.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 42) 92 70.

Mehr von Saarbrücker Zeitung