1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Pferdefreunde kommen beim Bauernfest auf ihre Kosten

Pferdefreunde kommen beim Bauernfest auf ihre Kosten

Webenheim. "Faszination Pferd" heißt die Veranstaltung, die schon seit einigen Jahren das Programm des zweiten Bauernfestsonntages ausmacht. Dabei wurden auf drei Schauplätzen der Reitanlage des Reitervereins Bliestal verschiedene Programmpunkte angeboten

Webenheim. "Faszination Pferd" heißt die Veranstaltung, die schon seit einigen Jahren das Programm des zweiten Bauernfestsonntages ausmacht. Dabei wurden auf drei Schauplätzen der Reitanlage des Reitervereins Bliestal verschiedene Programmpunkte angeboten. "Wir können im Rahmen des Bauernfestes eine große Gruppe von Interessierten erreichen", stellte Uta Kaufmann heraus, Referentin für Breitensport des saarländischen Reitsportverbandes. Zum einen präsentierten sich die Freunde der Isländer-Pferde auf der Rennwiese. Hier wurden vor allem die Gangarten der Pferde abgeprüft. Auf dem Dressurplatz neben der Reithalle gab es am Vormittag Prüfungen für junge Reiter. Am Nachmittag präsentierten sich die reiferen Sportler mit verschiedenen Showprogrammen, von den Wanderreitern, Vorführungen mit Ponies bis hin zu Themenshows und einer Vorführung des Präsidenten des Reitervereins Bliestal, Julius Sonn, mit seiner Kutsche. In der Reithalle gab es spektakulären Westernreitsport zu sehen.Das 88. Webenheimer Bauernfest wird am Abend mit einem großen musikalischen Höhenfeuerwerk auf den Blieswiesen beendet. Im Festzelt spielen die "Habachtaler", der Eintritt zum Festplatz kostet 1,50 Euro. ers