"Nix wie druff" Blieskastel starten Vorverkauf

Fasching : „Nix wie druff“ auf die Tickets für die BKG-Sitzungen

Die Blieskasteler Karnevalsgesellschaft hat ihr Veranstaltungs-Programm für die aktuelle Session vorgestellt.

Am Samstag, 26. Januar, um elf Uhr beginnt der Kartenvorverkauf für die beiden Galaprunksitzungen der Blieskasteler Karnevalgesellschaft (BKG) „Nix wie druff“. „Seit Sommer laufen die Vorbereitungen, Farbtupfer werden wieder die Tänze der Garden und von Funkenmariechen Laura Fischer sein. Mit unserer Jugendarbeit, gar als Satzungsziel aufgenommen, sind wir Vorreiter im Verband saarländischer Karnevalvereine. Seit 24 Jahren schon haben wir den Posten eines Jugendvertreters im Präsidium, derzeit ist dies Caroline Pöbl“, betonten im Gespräch mit unserer Zeitung Sitzungspräsident Elmar Becker und der neue BKG- Vorsitzende Christian Pöbl. Im Gardetanz seien die Mädels im Saarland vorne dabei und beim närrischen Saarpfalz- Kreis sowie der Westricher Fastnacht (Wefa) gerne willkommen. In einem Wefa-Tanzprojekt vertreten Daria Graß(16) und Dana Roth(13) die weiß-blauen Farben der BKG, üben seit August dafür in Landstuhl und Herschberg. „Die Besucher der Sitzungen dürfen sich wieder auf ein buntes Programm freuen, auch der Stallbock und sein Böckelche und bewährte Büttenredner, darunter Saarlandmeister Kirk Rebmann, bringen die Gäste sicher zum Lachen“, blickt Elmar Becker voraus. Musikalisch sorgen für Stimmung in der Bliesgau-Festhalle neben Sebastian Kiefer jeweils zum Finale die vom Fernsehen her bekannten „Konsorten“. Neugestaltet sei in dieser Session das Bühnenbild, und die Garden tanzen in neuen Kostümen. Seit Jahrzehnten gestalten Nina und Manfred Hautz die Sessions -Orden, und auch Ehrensenatorin Elly Kunz trägt wieder zum Gelingen bei. Neben den beiden Prunksitzungen feiert die Kinder- und Jugendsitzung närrisches Jubiläum, denn diese geht zum 22. Mal über die Bühne. „Auch das in den Vorjahren von der Stadt organisierte Kinderkostümfest wird von der BKG veranstaltet. Die Stadt ist bei dem lustigen Mitmachprogramm aber noch Kooperationspartner“, stellt Elmar Becker heraus. Jubiläum feiert auch der Fastnachtsumzug, den der neue Umzugsmeister Franz Pöbl organisiert. Daneben stehen im 57. Jahr des Vereinsbestehens die Sitzung für die Senioren aus dem Stadtgebiet und der Rathaus-
sturm auf dem BKG- Programm.

Die Galaprunksitzungen finden am Samstag, 16., und Samstag, 23. Februar, in der Bliesgau- Festhalle statt. Der Vorverkauf beginnt am Samstag, 23. Januar, um elf Uhr im Vereinslokal Ald Schmitt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung