1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Niederwürzbachs Trainer hat noch nie „so viel Verletzungspech erlebt“

Niederwürzbachs Trainer hat noch nie „so viel Verletzungspech erlebt“

In der Kreisliga A Bliestal haben sich die Fußballer des SV Bliesmengen-Bolchen II mit 30 Punkten bereits etwas von der Konkurrenz abgesetzt. Relegationsrang zwei, auf den sich auch noch der Tabellensiebte FC Niederwürzbach berechtigte Hoffnungen machen darf, ist dagegen heiß umkämpft.An diesem Sonntag empfangen die Niederwürzbacher um 15 Uhr den Ligaprimus.

"Wir sind ganz klarer Außenseiter, denn noch nie zuvor habe ich bei einer früheren Station so viel Verletzungspech wie hier in Niederwürzbach erlebt", sagt Spielertrainer Dirk Schweitzer. Beim jüngsten 3:3 beim SV Kirkel erwischte es nun auch noch Steven Bieg mit einer Knieverletzung. "Das Innenband ist auf jeden Fall beschädigt. Sollte auch zusätzlich das Kreuzband lädiert sein, fällt er die gesamte Runde aus. Steven ist ein ganz wichtiger Offensivspieler", bedauert Schweitzer.