Neuer Chef bei den Historikern

Olaf Vieweg ist neuer Vorsitzender des Historischen Vereins Blieskastel. Wie der Verein mitteilt, wurde er in der jüngsten Mitgliederversammlung gewählt. Der bisherige Vorsitzende, Professor Heinz Quasten, hatte im Vorfeld dieser Sitzung bereits angekündigt, nicht erneut kandidieren zu wollen. Umso mehr wurde es dankbar wahrgenommen, dass er dem Vorstand weiterhin als Beisitzer angehören wird. Dem neuen Vorstand gehören neben Vieweg an: Christoph Zimmer als stellvertretender Vorsitzender und der bereits amtierende Schatzmeister Roland Bies. Als Beisitzer werden Katharina Billert, Professor Heinz Quasten und Gerd Weinland die Vorstandsarbeit mittragen und bereichern. "Der neue Vorstand freut sich auf die anstehenden Arbeiten und Aufgaben und hofft, dem Vereinszweck folgend, künftig für möglichst viele interessierte Bürger Angebote und Anregungen bieten zu können und für alle historisch Interessierte ein Ansprechpartner zu sein", so der neue Vorsitzende Olaf Vieweg.