1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Neue Ausstellung im Bienenkorb Wolfersheim

Bienenkorb : Jürgen Kitzler zeigt seine Werke im Bienenkorb

Der Hobbykünstler Jürgen Kitzler stellt ab kommenden Samstag im „Bienenkorb“ in Wolfersheim aus. Die Vernissage zur Ausstellung findet am Samstag, 27. Oktober, um 15 Uhr statt. Kitzler schafft vornehmlich Acrylgemälde, nutzt aber auch Mischtechniken und gibt einen kleinen Einblick in sein Schaffen im Bereich der grafischen Novelle.

1962 in Baden-Württenberg geboren, hat er sich neben seiner damaligen Bauzeichner-Tätigkeit autodidaktisch zeichnerisch weitergebildet, einen Fernkurs im Bereich Werbegrafik belegt und pflegt bis heute die Kunstform der grafischen Novelle. Ein diesjähriger Rehaaufenthalt, verbunden mit einem Kurs in Acrylmalerei, gab den Anstoß, neue Gemälde schaffen. Nahezu explosionsartig sind seit Sommer diverse Werke entstanden, über die der Künstler selbst sagt: „Es scheint manchmal so, als sei Kunst schon erfunden, aber jeder hat eigene Augen. Es ist eine Abenteuerreise, zu erforschen, welches Motiv, welche Pinsel- oder Schwammführung, welche Farben und welcher Farbauftrag meinen individuellen Ausdruck verkörpern werden. Es ist ein Ringen zwischen Bauch und Hirn.“ Den Besucher der Ausstellung erwartet Gegenständliches mit mal mehr, mal weniger impressionistischem und expressionistischem Einschlag.

Die Austellung läuft bis 31. Dezember. Der „Bienenkorb“ in der Wolfharistraße 19 im Blieskasteler Stadtteil Wolfersheim ist montags und donnerstag von 16 bis 18 Uhr, samstags von 13 bis 18 Uhr geöffnet.