1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Morgen feiern viele Vereine den Beginn der fünften Jahreszeit

Morgen feiern viele Vereine den Beginn der fünften Jahreszeit

Am 11.11. hat die neue Karnevalssession offiziell begonnen. An diesem Wochenende wird das in Ommersheim, Rubenheim, Blieskastel, Rentrisch und St. Ingbert von den Närrinnen und Narrhalesen ausgiebig gefeiert.

An diesem Wochenende eröffnen viele Karnevalsvereine in unserer Region die Session. Der MGV Frohsinn St. Ingbert feiert in diesem Jahr sechs Mal elf Jahre Frohsinns Faasenacht. Die Sessionseröffnung findet am heute um 20.11 Uhr im Gasthaus "Hoch Trepp" statt. Der Verein wird an diesem Abend anlässlich der "6 x 11 Jahre Frohsinns-Faasenacht", wieder seine Traditionsfigur "Tollbertia" inthronisieren, die nur bei besonderen Anlässen des Vereins oder der Stadt St. Ingbert in Erscheinung tritt. Die musikalische Umrahmung der Veranstaltung übernimmt das "Duo Welsch". Der Eintritt ist frei.

Die Dengmerter Narrezunft lädt am morgigen Samstag zur Sessionseröffnung ein. Sie beginnt um 20.11 Uhr in der Unterkirche der Pfarrei St. Franziskus in der Kapuzinerstraße in St. Ingbert.

Die Holzhauer Rentrisch eröffnen am morgigen Samstag um 19.11 Uhr in der Altenbegegnungsstätte am Marktplatz in St. Ingbert. Die KG "Dann wolle ma emol" Rohrbach lädt am morgigen Samstag zur Eröffnung der neuen Fastnachtssession ab 19.11 Uhr in die Rohrbachhalle ein. Neben einheimischen Aktiven wirken in der Bütt auch Akteure befreundeter Vereine aus Bliesmengen-Bolchen und Wellesweiler mit. Der Eintritt kostet fünf Euro. Auch die Blieskasteler Karnevalsgesellschaft (BKG) läutet am Samstag die fünfte Jahreszeit ein. Die Sessionseröffnung beginnt um 20 Uhr in der Bliesgau-Festhalle. Der Rubenheimer Carneval-Club (RCC) lädt am Samstag, 15. November, zur Sessionseröffnung ein. Beginn ist um 20.11 Uhr im Clubheim in der alten Schule. Die Sackschisser Ommersheim starten am morgigen Samstag ab 19 Uhr in der Saarpfalz-Halle in die Session.