Baustelle bei Niederwürzbach Die Landstraße 111 wird mehrere Wochen gesperrt

Blieskastel · Ab diesem Montag, 19. September, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit der Erneuerung der Fahrbahn im Bereich zwischen Niederwürzbach und der Ortsdurchfahrt Lautzkirchen beginnen. Das Baufeld auf der L 111 geht vom Ortsausgang Niederwürzbach in Richtung Lautzkirchen bis an die Einmündung zur L113 in der Ortsdurchfahrt Lautzkirchen auf einer Länge von rund 3,2 Kilometern.

Landstraße 111 bei Niederwürzbach wird mehrere Wochen voll gesperrt
Foto: dpa/Jan Woitas

Wegen der zu geringen Fahrbahnbreite ist eine Ausführung der sieben Bauabschnitte laut LfS nur unter Vollsperrung durchführbar. Die Deckenerneuerung sollte spätestens nach sieben Wochen, am 5. November, abgeschlossen sein.

Die Umleitungsstrecke erfolgt von Niederwürzbach über Hassel auf die A 8 Fahrtrichtung Homburg zur Anschlussstelle Rohrbach über Kirkel nach Lautzkirchen und zurück.