1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Kokarden-Verkauf für das Blieskasteler Barockfest

Kokarden-Verkauf für das Blieskasteler Barockfest

Kokarden waren vor allem in der Zeit der Französischen Revolution ein farbiges Abzeichen, das man sich als Zeichen der Zugehörigkeit ansteckte. Für das Blieskasteler Barockfest Mitte August gibt es ebenfalls Kokarden in den Stadtfarben blau-weiß zu erwerben.

Sie sollen gewissermaßen als "Pflasterzoll" mithelfen, das Fest zu finanzieren, das vom Kulturstammtisch Blieskastel erstmals organisiert wird. Buntes Treiben mit barock Gewandeten, Theater, Musik (Barock und Rock), allerlei Stände, Künstler sowie eine barocke Licht- und Feuerschau sollen das Fest zu einem besonderen Erlebnis machen. Jede Kokarde ist nummeriert und nimmt an einer Verlosung teil.

Den Gewinnern winken viele Sachpreise, unter anderem eine Kamera und als Hauptgewinn eine Reise ins Schlosshotel Ludwigsburg . Die Preise können in der Markthalle am Samstag, 16. August, ab 16 Uhr abgeholt werden. Die Kokarden gibt es im Vorverkauf zu vier Euro bei Numero Uno, Alte Marktstraße 8, und im Roadrunner Converse Store in der Kardinal-Wendel Straße 53, am Barockfest selbst zu fünf Euro. Kinder bis zu drei Ellen sind frei.

blieskastel.de