Blieskastel: KEB-Vortrag über ein bedrohtes Kulturerbe

Blieskastel : KEB-Vortrag über ein bedrohtes Kulturerbe

Die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) und das Kloster Blieskastel laden für den heutigen Donnerstag, 22. März, um 19 Uhr zu dem Vortrag „Bedrohtes Kulturerbe: Mossul – Grab des Jona/Jona-Moschee“ in die Pilgerrast am Wallfahrtskloster, Klosterweg 35 nach Blieskastel ein.

Referentin ist die Archäologin Dr. Ulrike Bock. Sie stellt die Stadt Ninive von der Antike bis in die islamische Zeit vor, teilt die KEB weiter mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung