1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Heute Nacht wird an den Gleisen in Niederwürzbach gearbeitet

Heute Nacht wird an den Gleisen in Niederwürzbach gearbeitet

Die stetige Zunahme der Lärmbelästigung von durchfahrenden Zügen war für den Ortsrat Niederwürzbach Anlass, Gespräche mit der Deutschen Bahn zu führen. Im ersten Schritt vor einer Kompletterneuerung der Gleise und des Unterbaus in den kommenden Jahren, der zu einer erheblichen Lärmminderung führen soll, werden nach Mitteilung von Ortsvorsteherin Petra Linz in der Nacht vom heutigen Montag auf Dienstag, also vom 25. auf den 26. April, zwischen 1 Uhr und 3 Uhr Schleifarbeiten an den Gleisen in der Ortsdurchfahrt von Niederwürzbach durchgeführt.

Gemäß Bauablaufplan soll die Maschine aus Richtung Rohrbach kommend gegen 0.50 Uhr im Bahnhof Würzbach eintreffen. Die Arbeitsrichtung ist von Rohrbach über Niederwürzbach nach Zweibrücken. Die Maschine legt etwa acht Kilometer pro Stunde zurück. Während der Schleifarbeiten kommt es zur Lärmbelästigung und imposantem, aber ungefährlichem Funkenflug. Die Maschine ist sehr hell beleuchtet. Petra Linz hofft, dass mit diesem Abschleifen der Gleise und der damit verbundenen Störung der Nachtruhe von zwei Stunden eine erhebliche Lärmreduzierung die Folge ist.