| 20:43 Uhr

Mitgliederversammlung
Hartmann bleibt Vorsitzender der Freien Wähler

Mandelbachtal. Gerhard Hartmann aus Ommersheim bleibt weiterhin Vorsitzender der Freien Wählergemeinschaft (FWG) Mandelbachtal. Der 60-jährige Berufssoldat a.D., der seit dem Jahr 2000 Vorsitzender des FWG-Gemeindeverbandes ist, wurde bei den jüngsten Vorstandswahlen für die nächsten zwei Jahren an der Spitze der FWG bestätigt. red

Dies teilte die Partei mit.


Demnach erfolgte die Wiederwahl Hartmanns einstimmig. Ihm zur Seite stehe der 49-jährige Dominik Stolz aus Heckendalheim. Die Aufgabe des Schriftführers werde zukünftig durch Ulrich Altmann (58, Bliesmengen-Bolchen) wahrgenommen, die Kassenführung übernehme Manfred Dier (52) aus Heckendalheim. Ergänzt wurde der Vorstand durch die Kassenprüfer Michael Flieger (Habkirchen) und Siegfried Wannemacher (Ommersheim). Die FWG werde sich mit „parteilosen“ Bürgern an der Kommunalwahl beteiligen, ohne dabei auf parteipolitische Befindlichkeiten auf Bundes- und Landesebene Rücksicht nehmen zu müssen und sich weiter in die kommunalpolitischen Prozesse in Mandelbachtal einmischen, erklärte Hartmann.