Geologe führt zu den Orchideen

Der Verein Geographie ohne Grenzen veranstaltet am Sonntag, 31. Mai, eine Führung durch den Bliesgau speziell zum Thema Orchideen. Der Biogeograph Dr. Harald Schreiber ist laut Verein ein begeisterter Experte zu diesem Thema.

Er führt die Teilnehmer über die Halbtrockenrasen des Naturschutzgebietes Badstube bei Mimbach, um Arten und Standortbedingungen zu erläutern. Gutes Schuhwerk und Trittsicherheit werden empfohlen. Treffpunkt ist um 13.15 Uhr am Parkplatz Ortsausgang Mimbach Richtung Breitfurt. Der Biosphärenbus 501 mit Bahnanschluss in Lautzkirchen oder Kleinblittersdorf kann bis zur Haltestelle "Auf der Acht" genutzt werden. Der Teilnahmepreis beträgt sieben/fünf Euro, Vereinsmitglieder sind frei. Auf Anfrage sind auch Wunschtermine möglich.

Ausführliche Informationen gibt es unter der Telefonnummer (0681) 30 14 02 89 oder unter www.geographie-ohne-grenzen.de .