1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Fußgängerbrücke ist nicht mehr sicher

Fußgängerbrücke ist nicht mehr sicher

Wolfersheim/Breitfurt. Seit einigen Monaten ist die Fußgängerbrücke zwischen Breitfurt und Wolfersheim gesperrt. Bei der Bauwerksprüfung der Fußgängerbrücke über die Blies wurden erhebliche Schäden an der Haupttragkonstruktion sowie an Widerlagern und Pfeilern festgestellt

Wolfersheim/Breitfurt. Seit einigen Monaten ist die Fußgängerbrücke zwischen Breitfurt und Wolfersheim gesperrt. Bei der Bauwerksprüfung der Fußgängerbrücke über die Blies wurden erhebliche Schäden an der Haupttragkonstruktion sowie an Widerlagern und Pfeilern festgestellt. Da die Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet ist, hat das prüfende Ingenieurbüro der Stadt dringend geraten, die Brücke zu sperren, teilt die Stadtverwaltung mit. Dieser Aufforderung sei die Stadt nachgekommen - zur Sicherheit ihrer Bürger. Nun scheine dies nicht allen Bürgern zu gefallen, denn die Absperrvorrichtungen unterliegen einem ständigen Vandalismus, würden in angrenzende Wiesengelände oder sogar in die Blies geworfen. Regelmäßig müssten Arbeiter des Baubetriebshofes die Absperrungen mit hohem Aufwand erneuern. Die Stadt bittet nochmals um Verständnis für die Absperrmaßnahmen, die ausschließlich im Interesse der Bürger erfolgt seien und weist nochmals darauf hin, dass die mutwilligen Beschädigungen und das Entfernen der Absperreinrichtungen Sachbeschädigung ist und bestraft werden kann. Schlimmer noch sei, dass durch diese unbedachten Aktionen andere Menschen in Gefahrensituationen kommen könnten. red