1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Führungswechsel beim Verein Bliesgau Genuss

Führungswechsel beim Verein Bliesgau Genuss : Neuer Vorstand steht vor Herausforderung

Einen Führungswechsel gab es beim Verein Bliesgau Genuss: Ralf Meisel ist der neue Vorsitzende. Er löst Doris Kratkey ab und stellt sich dem aktuellen Problem mit der Warenlogistik.

Nach sieben Jahren im Amt der Vorsitzenden wollte Doris Kratkey nicht mehr weitermachen an der Spitze des Vereins Bliesgau Genuss. Sie verzichtete auf eine erneute Kandidatur, machte damit eine Neuwahl des Vorstandes notwendig. Der Bliesgau Genuss  ist wichtiger Akteur in der Struktur des Biosphärenreservats Bliesgau. Im Verein sind sowohl die Produzenten, die Händler, aber auch die Weiterverarbeiter und Gastronomen Mitglied, so weit sie sich in der Biosphären-Bewegung engagieren. Erfreulich zahlreich waren sie zur Mitgliederversammlung gekommen, und Doris Kratkeys Tätigkeitsbericht interessierte alle, heißt es in der Pressemitteilung des Vereins.

Zwei wichtige Weichenstellungen standen im vergangenen Jahr an. So mussten für die Produzenten und Händler im Verein neue EAN-Codes beschafft werden. Diese Barcodes auf Handelswaren sind notwendig, damit die Biosphärenprodukte auch dort in den Handel kommen können, wo mit modernen Warenwirtschaftsprogrammen gearbeitet wird. Der Verein hatte vor einiger Zeit EAN-Codes erworben, um sie den Mitgliedern zur Verfügung zu stellen. Dieses Verfahren wurde vom Betreiber des EAN-Codesystems beanstandet: Es müssen jeweils eigene Codes von jedem Produzenten erworben werden. Immerhin schaffte es der Verein, Sonderkonditionen für die Mitglieder durchzusetzen.

Weitere Weichenstellung im Bereich der Logistik: Der frühere Dienstleister, der die Warenverteilung zwischen Produzenten und Händlern übernommen hatte, stellte im Herbst des vergangenen Jahres seinen Betrieb ein. Der Verein übertrug nach langen Vergabeverhandlungen den weiteren Betrieb der Logistik an das Christliche Jugenddorf in Homburg. Dort wird derzeit mit Hochdruck am Aufbau der Verteil-Organisation gearbeitet, doch Anlaufprobleme machen Produzenten und Händlern derzeit noch große Schwierigkeiten. Hausaufgaben für den neuen Vorstand – so sehen die Vereinsmitglieder die Aufgaben der kommenden Wochen.

Immerhin ist finanziell beim Verein alles in trockenen Tüchern – Caroline Mongin wurde eine fehlerfreie Kassenführung bescheinigt.

Ralf Meisel, der neue Vorsitzende von Bliesgau Genuss. Foto: Peter Gaschott. Foto: Peter Gaschott
Der weitere Vorstand, von links: Marc Philipp Szathmari (Beisitzer), Sabine Lenhart (Beisitzerin), Elfi Kessler (Beisitzerin), Stefan Raffel (Kassenprüfer), Caroline Mongin (Kassenführerin), Christine Littig (Schriftführerin), Thomas Münch (Kassenprüfer) und Peter Gaschott, stellvertretender Vorsitzender. Foto: Peter Gaschott

Als neuer Vorsitzender des Genuss-Vereins wurde Ralf Meisel vorgeschlagen und von der Versammlung einstimmig gewählt. Stellvertretender Vorsitzender ist Peter Gaschott. Caroline Mongin wird auch im neuen Vorstand die Kasse führen. Schriftführerin wurde Christine Littig. Zu Beisitzern gewählt wurden Sabine Lenhart, Elfi Kessler und Marc Philipp Szathmari. Zu Kassenprüfern wurden schließlich Thomas Mück und Stefan Raffel gewählt.