Freundeskreis feiert 25. Geburtstag mit Jubiläums-Soiree

Freundeskreis feiert 25. Geburtstag mit Jubiläums-Soiree

Amerika-Interessierte trafen sich am 25. September 1989 im Niederwürzbacher Annahof zur Gründung des Deutsch-Amerikanischen Freundeskreises (DAF) Saar-Pfalz. Das Gründungsdatum jährt sich nunmehr zum 25. Mal.

Aus diesem Anlass laden der DAF gemeinsam mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut (DAI) Saarbrücken und dem Saarpfalz-Kreis zu einer Jubiläums-Soiree ein. Im Mittelpunkt der Soiree stehen ein Konzert mit dem "Clarinet Quartet" der United States Air Forces in Europe-Band und der Besuch von Lisa A. Vickers, stellvertretende Generalkonsulin des Amerikanischen Generalkonsulats in Frankfurt. Es sprechen Hannsgeorg Orth, Erster Vorsitzender des DAF, und Roman Bonnaire, Vorsitzender des DAI. Es werden Gründungsmitglieder anwesend sein. Die Veranstaltung findet am heutigen Donnerstag um 18 Uhr im Spiegelsaal des Hotel-Restaurants Annahof statt. Anfahrt ist möglich über Dammstraße, Marxstraße. Parkplätze sind im Einfahrtsbereich.