1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Fahrerflucht in Webenheim: Wer hat etwas gesehen?

Aus dem Polizeibericht in Blieskastel : Fahrerflucht: Wer hat etwas gesehen?

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag, 12. November, gegen 7.15 Uhr auf der B 423 in Blieskastel, genauer gesagt im Kreisverkehr Webenheim. Unfallbeteiligt war ein silberfarbener Peugeot (Homburger Kreiskennzeichen, 200er Baureihe) und ein Yamaha-Leichtkraftrad mit ZW-Kennzeichen.

Nach Polizeiangaben war der bislang unbekannte Fahrer des Peugeot auf der B 423 in Fahrtrichtung Webenheim unterwegs. Bei der Einfahrt in den Verkehrskreisel übersah der Autofahrer das sich schon im Kreisverkehr befindliche Leichtkraftrad. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, in deren Folge der Motorradfahrer stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Der Fahrer des Peugeot entfernte sich im Anschluss unerlaubt vom Unfallort.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen oder dem Unfallfahrer geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg unter Telefon (06841) 1060 in Verbindung zu setzen.