1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Esther Bejarano und die „Microphone Mafia“ kommen ins P-Werk Blieskastel

juz-united : Esther Bejarano kommt mit Band ins P-Werk

Am Freitag, 25. Januar, findet in Kooperation mit dem Verband saarländischer Jugendzentren in Selbstverwaltung (juz – united) im P-Werk Blieskastel eine Veranstaltung mit Esther Bejarano und der „Microphone Mafia“ statt.

Esther Bejarano überlebte das Grauen von Auschwitz und Ravensbrück und ist seit 2008 zusammen mit ihrer Familie und Musikern der „Microphone Mafia“ auf Lese- und Konzerttour. Auf über 600 Konzerte kann das Ensemble bereits zurückblicken. Das Publikum wird Bejarano allein und im Zusammenspiel mit Musikern „mit Migrationshintergrund“ erleben. Finanziert wird die Veranstaltung von der „Partnerschaft für Demokratie“ des Saarpfalz Kreises im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben“.

Einlass ist um 19.15 Uhr, Konzertbeginn um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.