DRK Altheim bietet sanfte Gymnastik auch für Ungeübte

DRK Altheim bietet sanfte Gymnastik auch für Ungeübte

Alle, denen der Turnverein zu flott turnt, bekommen beim DRK-Gesundheitsprogramm die Möglichkeit sich sanft und seine Grenzen erkennend zu bewegen. Hauptziele sind Schulung des Gleichgewichts, Sturzprävention, Koordinations-/Konzentrations- und Reaktionstraining. Ziel ist es, beweglicher zu werden, der Erhalt der Mobilität, Erhalt und Aufbau der Muskulatur.

Auch körperlich eingeschränkte/behinderte Personen können daran teilnehmen. Die Stunden enden mit einem kleinen Tanz oder in spielerischer Runde. Man vergisst seinen Alltag und seine Sorgen dabei. Das DRK Altheim/Neualtheim bietet diese Kurse dienstags in Pinningen von 18 bis 19 Uhr im Feuerwehrhaus, Seyweilerstraße 39a an, in Altheim mittwochs im Sportheim, Hornbacher Straße 23 von 17.30 bis 18.30 Uhr. Außerdem wird mittwochs ab 14 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus von Brenschelbach der Kurs angeboten. Dort wird im Anschluss Kaffee und Kuchen angeboten.

Weitere Infos bei Übungsleiterin Ulrike Zäh, Tel. (01 75) 6 09 71 05.

Mehr von Saarbrücker Zeitung