Corona-Infizierte 15 Infizierte in Bliestal Kliniken

Blieskastel · Bislang 15 Patienten und Mitarbeiter von insgesamt rund 300 Personen in den Bliestal Kliniken sind bislang positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das erklärte am frühen Mittwochabend das Gesundheitsamt des Saarpfalz-Kreises auf SZ-Anfrage (Stand 1. April).

 Blick auf die Bliestal Kliniken.

Blick auf die Bliestal Kliniken.

Foto: Hans Hurth

Wir fragten ebenfalls nach, wie lange die die Testphase noch andauert. "Wegen des allgemeinen Aufkommens an Testungen können wir hierzu keine definitive Aussage machen. Die Testungen werden zeitnah durchgeführt", heißt es dazu wörtlich. Am Montag hatte das Gesundheitsamt einen Aufnahmestopp für die Einrichtung verfügt (wir berichteten ausführlich). Zwei weitere Personen, 81 und 86 Jahre alt aus dem Regionalverband, die ihre Reha bereits am Wochenende aus Furcht vor Ansteckung verlassen hatten, sind nach Angaben von deren Angehörigen nun auch positiv auf das Virus getestet worden.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort