1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Christel Wannemacher gewinnt Peugeot 308 beim Sparverein

Christel Wannemacher gewinnt Peugeot 308 beim Sparverein

Bei der Auslosung im Monat Juni beim Sparverein Saarland hat Christel Wannemacher aus Aßweiler einen Peugeot 308 gewonnen. Das Fahrzeug wurde in einer Feierstunde von Konrad Huwig, Vorstandsmitglied der Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz, Florian Beck vom Sparverein Saarland und Lothar Heitz von Peugeot Deutschland vor der Geschäftsstelle in Aßweiler übergeben.

"Das Fahrzeug wurde ausschließlich aus dem Erlös der Gewinnsparlose finanziert, die unsere Kunden erworben haben", unterstrich Bodo Panter vom Marketing des Kreditinstituts. "Die Besonderheit des Sparvereins besteht darin, dass 25 Prozent des Spieleinsatzes beim Kauf der Spar-Lose für karitative Zwecke aufgewendet werden. Daher unser Slogan: Sparen mit Gewinn, Helfen mit Herz." Groß war die Freude bei Christel Wannemacher. "Seit 60 Jahren schon beteilige ich mich an der Aktion des Sparvereins, bisher hatte ich stets kleinere Gewinne", erzählte die 80-Jährige, die bis vor einigen Jahren noch selbst am Steuer ihres Autos und vom kleineren Transportbus ihrer Tochter Beate saß. "Mit meiner Schwiegertochter Monika wohne ich in Aßweiler im Mehrgenerationenhaus. Da ich jetzt im Alter auf einen Rollstuhl angewiesen bin, kommt das Auto für Transporte zum Arzt oder zu Vera Lang in der Bank-Geschäftsstelle gerade richtig. Das Auto ist so geräumig, dass der Rollstuhl sich problemlos mit transportieren lässt", so die Gewinnerin.