1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Blickweiler Faustballer steigen in die 2. Bundesliga auf

Blickweiler Faustballer steigen in die 2. Bundesliga auf

Die Faustball-Kooperation des TV Blickweiler /TV Homburg kann sich freuen. Die Mannschaft von Trainer Oliver Woll blieb vor Kurzem im hessischen Karben bei den Aufstiegsspielen zur 2. Faustball-Bundesliga West ungeschlagen und stieg souverän in die zweithöchste deutsche Spielklasse auf.

Gegner dort waren der TV Rendel und der TV Volkmarsen (Hessen), der TV Dörnberg (Mittelrhein), die FG Griesheim (Baden) sowie der TV Völklingen. Während Saarlandmeister TV Völklingen mit 4:6 Punkten als Dritter den Aufstieg knapp verpasste, gelang es dem TV Blickweiler , alle fünf Spiele zu gewinnen und mit 10:0 Punkten den Aufstieg zu schaffen. Nur gegen Mitaufsteiger TV Rendel ging es über fünf Sätze.

Abteilungsleiter Walter Stinsky, zugleich Landesfachwart, und Trainer Woll machten eine konzentrierte, kämpferisch starke und geschlossene Mannschaftsleistung für den Aufstieg verantwortlich. Das Team spielte mit Stephan und Martin Wentz, Manuel Herzog, Patrick Anke, Moritz und Oliver Woll, Tobias Kiefer sowie Andre Henrichs. Die neue Hallenrunde startet im November.