1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Bildschöne Blickweiler Ansichten auf dem Weihnachtsmarkt

Bildschöne Blickweiler Ansichten auf dem Weihnachtsmarkt

Blickweiler. An diesem Wochenende, Samstag, 12. und Sonntag, 13. Dezember, findet in und an der Kulturhalle Blickweiler der Weihnachtsmarkt des Ortsrates und des Kulturvereins statt. Los geht es am Samstag um 16 Uhr mit der Eröffnung durch Ortsvorsteher Walter Boßlet. Ein Weihnachtskonzert mit dem MGV, dem Musikverein und dem Kirchenchor folgt um 18 Uhr, der Eintritt ist frei

Blickweiler. An diesem Wochenende, Samstag, 12. und Sonntag, 13. Dezember, findet in und an der Kulturhalle Blickweiler der Weihnachtsmarkt des Ortsrates und des Kulturvereins statt. Los geht es am Samstag um 16 Uhr mit der Eröffnung durch Ortsvorsteher Walter Boßlet. Ein Weihnachtskonzert mit dem MGV, dem Musikverein und dem Kirchenchor folgt um 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kulturhalle, nach dem Mittagessen mit der Erbsensuppe aus Walters Kochtopf erwartet die Besucher ein weihnachtliches Angebot mit Floristik, Tombola, Kinderflohmarkt, Eine-Welt-Laden, afrikanischem Schmuck und Gebäck, der Nikolaus wird um 16 Uhr vorbeischauen und die Kinder beschenken. Auf dem Weihnachtsmarkt vorgestellt und käuflich zu erwerben ist eine neue Postkarte mit reizvollen Motiven des Stadtteils Blickweiler. Bürger, die noch alte Postkarten zu Hause haben, können diese zum Markt mitbringen und den Jüngeren so einen Blick in die Vergangenheit des Ortes erlauben. Die letzte Postkarte von Blickweiler wurde vor 25 Jahren aufgelegt. hh