1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Biesingen ist ein Ort mit langer Geschichte

Biesingen ist ein Ort mit langer Geschichte

Biesingen liegt am Fuße des Hölschbergs in 360 Meter über NN. Die erste urkundliche Erwähnung war 1206 als Bunsingen. Der Ort gehörte bis 1973 zum Amt Aßweiler, im Zuge der Gebiets- und Verwaltungsreform kam Biesingen 1974 zu Blieskastel.

Mittelpunkt ist die Kirche St. Anna, die vor rund 110 Jahren erbaut wurde und am Ende des Krieges durch das furchtlose Auftreten von Biesinger Bürgern vor der Zerstörung gerettet wurde. Der Ort hat 1100 Einwohner.

Infos sowie Bestellung der Luftbilder - es sind schon jetzt alle saarländische Orte verfügbar - im Internet unter www.saarbruecker-zeitung.de/Luftbilder sowie in den Filialen der Vereinigten Volksbank eG.