1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

Behindertengerechtes Auto für Lena vom Schutzengelverein

Behindertengerechtes Auto für Lena vom Schutzengelverein

Der Blieskasteler Schutzengelverein hat der 16-jährigen Lena Müller und ihrer Familie aus Peppenkum einen behindertengerecht umgebautem Citroën Berlingo beschert. Lena leidet unter Tetraspastik und schwerer Skoliose . Ständige medizinische Versorgung und therapeutische Behandlungen gehören zum Alltag des Mädchens, das dauerhaft auf den Rollstuhl angewiesen ist.

Die Jugendliche konnte in dem alten, nicht behindertengerecht umgebauten Pkw ihrer Familie nicht mehr im Rollstuhl transportiert werden. Deshalb wurde das neue Auto zum Preis von 17 650 Euro bestellt, das nach seiner Lieferung noch bei einer Spezialfirma behindertengerecht mit Rollstuhlrampe im Heck umgebaut wurde. Bei der Spendenübergabe im Autohaus Deckert in Aßweiler erklärte Schutzengel-Vorsitzender Klaus Port, dass die Anschaffung des neuen Gefährts durch Altfahrzeugrücknahme und Spendengelder des Schutzengelvereins in Höhe von 11 650 Euro ermöglicht wurde.