Baykara wechselt von Homburg nach Ballweiler

Baykara wechselt von Homburg nach Ballweiler

Neun Jahre hat Bülent Baykara als Spieler das Trikot der DJK Ballweiler-Wecklingen getragen. Ab 1. Juli wird der 39-Jährige Spielertrainer der Bezirksligamannschaft der SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim II und damit Nachfolger des Duos Thomas Weinmann und Sascha Götz. Weinmann wird als Co-Trainer weitermachen. Das Fußballspielen hat Baykara beim SV Reiskirchen erlernt. Als Aktiver war er in Ballweiler, beim FC Homburg, dem ASV Kleinottweiler und dem FSV Jägersburg unterwegs. Vor drei Jahren schloss er sich Genclerbirligi Homburg an. Seit September 2016 war er Spielertrainer dort.