Angelika Lauriel liest in Blieskastel

Lesung in Blieskastel : Angelika Lauriel liest im ehemaligen Gerichtssaal

Das Kulturamt der Stadt Blieskastel und die Stadtbücherei laden zur Lesung mit Angelika Lauriel am kommenden Freitag, 8. November, in den ehemaligen Gerichtssaal im Haus des Bürgers ein. Die Heusweiler Autorin Angelika Lauriel alias Laura Albers schreibt über das L(i)eben und das Morden.

Sie entführt ihre saarländischen Protagonisten in die Welt des Theaters, die Niederungen von Mord und Totschlag, aber auch nach Frankreich, der Liebe wegen.

Der Eintritt ist frei. Es wird eine Hutsammlung geben.

Mehr von Saarbrücker Zeitung