1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Bexbacher Sportkegler wollen ihre Kräfte künftig bündeln

Bexbacher Sportkegler wollen ihre Kräfte künftig bündeln

Bexbach. Die Zeichen der Zeit im Bereich des Sportkegelns, mit stetig abnehmenden Mitgliederzahlen, sind auch in Bexbach erkannt worden. Was schon seit vielen Jahren diskutiert wurde, soll nun Realität werden

Bexbach. Die Zeichen der Zeit im Bereich des Sportkegelns, mit stetig abnehmenden Mitgliederzahlen, sind auch in Bexbach erkannt worden. Was schon seit vielen Jahren diskutiert wurde, soll nun Realität werden. Die beiden derzeitigen Bexbacher Sportkegelclubs Sport-Kegler-Gemeinschaft (SKG) und Kegel-Sport-Club (KSC) haben sich in ihren Vorständen dazu entschieden, in Zukunft ihre Kräfte zu bündeln und eine Fusion einzugehen. Ab der neuen Spielzeit sollen alle Bexbacher Sportkegler in einem Club an den Start gehen. Es wurde sich darauf geeinigt, dass das neue Club den Namen Kegel-Sport-Gemeinschaft (KSG) Bexbach tragen soll. Am kommenden Samstag, 12. Juni, treffen sich nun die Mitglieder beider Clubs um 17 Uhr in der Kegler-Klause der Höcherberghalle, um zunächst in zwei getrennten Mitgliederversammlungen über die Gründung des neuen Clubs abzustimmen. Dies geschieht unter notarieller Aufsicht. Nach der Zustimmung der Mitglieder, findet im Anschluss die Gründungsversammlung der KSG Bexbach mit Vorstandwahlen statt. kel