1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Bexbach

Bexbacher Ferienprogramm: Zelten, moderne Kunst und vieles mehr für Kinder

Bexbacher Ferienprogramm : Zelten, moderne Kunst und vieles mehr für Kinder

Damit in den sechs langen Wochen Sommerferien keine Langeweile aufkommt, hat die Jugendpflege Bexbach bereits jetzt ein abwechslungsreiches Programm aufgelegt. Hier sind schon mal die Termine und Angebote im Überblick:

26. Juni: Dynamikum 2.0 Pirmasens: In dem Erlebnis- und Mitmach-Museum kann man gegen (animierte) Geparde oder Schildkröten ein Wettrennen machen, viele Experimente selbst versuchen und in einem Workshop einen Raketenantrieb bauen.
27. Juni bis 29. Juni: Outdoor-Tage auf dem Bio-Bauernhof Wack. Der Aufenthalt ist für Kinder und Jugendliche von acht bis 15 Jahren geeignet. Es wird im Zelt übernachtet, am offenen Feuer gekocht und abends ein Stockbrot über dem Feuer gegrillt. Inbegriffen sind folgende Leistungen: Programm mit einem Natur- und Walderlebnispädagogen, Wanderung durch den Bliesgau, Essen vom Lagerfeuer,  Getränke, Übernachtung und Zelt.
2. bis 4. Juli: Kreatives Gestalten:  Die Kinder sammeln draußen kleine Steine, Äste, Zweige, Moos, Federn und ähnliches, je nachdem, was die Umgebung bietet und was sie interessiert. Mit dem Material  werden ein Erdmännchen oder ein anderes Objekt gebastelt.
5. Juli: Ausflug in die Moderne Galerie Saarbrücken:  Hier werden die modernen Gemälde, Skulpturen und Exponate in einer kindgerechten Führung abgescgazt. In einem Workshop werden Aquarelle in Postkartengröße gemalt.
6. Juli: Ausflug zur Disney-Ausstellung in Mainz: Die Kinder können  Micky Maus, Donald Duck und seine Freunde kennen lernen und außerdem deren Zeichner und die Künstler hinter den Comics. Man sieht, wie die Künstler damals arbeiteten und wie das heute mit dem Zeichnen funktioniert. In einem Workshop können die Teilnehmer anschließend eine eigene Figur und deren Geschichte erfinden.

Die Kosten belaufen sich auf zehn beziehungsweise 15 Euro pro Tag; Outdoor-Tage 95 Euro für drei Tage.  Teilnehmen dürfen alle zwischen sechs und zwölf Jahren/ Outdoor-Tage acht bis 15 Jahre.

Info und  Anmeldung unter E-Mail
jugendpflege@bexbach.de und bei Eva Meyer, Telefon (0 68 26) 52 91 11.