Zauberei, Feuerwehr und mehr

In den Sommerferien findet auch dieses Jahr der Bexbacher Kindersommer statt.

(red) Am Samstag, 1. Juli, startet der Bexbacher Kindersommer in eine neue Runde. Es haben sich wieder Vereine und Künstler bereit erklärt, in den Sommerferien jeweils samstags zwischen 10 und 12 Uhr ein buntes Programm für Kinder anzubieten. Dies teilte die Stadtverwaltung Bexbach mit. Hier ein erster Überblick über die Angebote im Juli:

Am 1. Juli: Die Kinderturnabteilung des Kneipp-Vereins Bexbach veranstaltet auf dem hinteren Marktplatz eine kleine "Cowboy- und Indianer- Olympiade". Es warten spannende Sport- und Spieleaktivitäten auf die Kinder. Die Kunderbunten Oberbexbach bieten Theaterspiele zum Mitmachen an.

Am 8. Juli: Die Gruppe Saar-Wars-Dinner wird als Figuren aus Star Wars verkleidet den Besonderen Wochenmarkt umwandern und für Fotos zur Verfügung stehen. Der SJR Bexbach wird ein buntes Spiele Programm aus Brettspielen und Laufspielen für die Kinder bieten. Passend hierzu wird der Obst- und Gartenbauverein Saft pressen, mit dem sich die kleinen Sportler erfrischen können.

Am 15. Juli: Skaten Caros Inline Academy wird den Kindern zusammen einen Einstieg ins Inlineskaten bieten. Die Kinder können Schutzausrüstung, Skates, Boards und Roller leihen und mit diesen erste Erfahrungen sammeln, neue Sachen ausprobieren und bereits Erlerntes vertiefen. Nach einer Übungsphase können sich alle an kleinen Parcours und Übungen versuchen.

Am 22. Juli: Die Jugendfeuerwehren Bexbach und Oberbexbach zeigen, wie der Alltag bei der Feuerwehr aussieht. Die Teilnehmer können sich die Technik auf den Feuerwehr-Fahrzeugen anschauen und erleben, was die Feuerwehr alles macht. Anschließend kann man auch gleich ausprobieren, wie es ist, ein Feuerwehrmann oder eine Feuerwehrfrau zu sein und selbst zum Strahlrohr greifen.

Am 29. Juli: Zaubern mit Markus Lenzen - Zaubern möchte eigentlich jeder können und deshalb ist dieses Programm für kleine und große Zuschauer gleichermaßen interessant. Während die Kinder vielleicht noch eher an echte Wunder glauben, sind die Erwachsenen da schon etwas skeptischer. Um so spannender wird es jedoch, wenn alle gemeinsam plötzlich nicht mehr so genau wissen, ob das nun Wirklichkeit oder Illusion ist, was sich da vor ihren Augen abspielt. Zauberer Markus zeigt die Welt der Magie.

Zum Thema:

Die Abteilung Stadtleben der Stadt Bexbach gibt weitere Auskünfte zum Kindersommer. Ansprechpartner ist Eva Meyer, Rathausstraße 68, Bexbach, Tel. (0 68 26) 52 91 11 oder E-Mail info@bexbach.de