Wieder Luchse im Pfälzerwald?

Der Luchs zurück im Pfälzerwald - zu diesem Thema veranstaltet die Ortsgruppe des Nabu Bexbach einen Infoabend. Dieser findet am morgigen Donnerstag, 28. April, um 19 Uhr im Gasthaus "Zur Eiche" in Niederbexbach statt. Die heutige Akzeptanz für den Luchs und die Erholung seiner Lebensräume erlauben inzwischen eine Rückkehr. Doch durch sein sehr passives Ausbreitungsverhalten ist er kaum in der Lage, sich neue Lebensräume selbstständig zu erschließen. Der Luchs braucht also die Unterstützung der Menschen, um in seine alte Heimat, den Pfälzerwald, zurück zu kehren, so der Nabu.

Michael Back, vom Projektbüro "Life Luchs Pfälzerwald", wird den Abend dazu nutzen, den Interessierten das Projekt zur Wiederansiedlung vorzustellen. Da Michael Back auch Jäger ist, werden auch eventuelle Probleme für die Jägerschaft angesprochen. Auch für eine anschließende Diskussion ist Zeit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung