1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Bexbach

Wasser muss nicht mehr abgekocht werden

Wasser muss nicht mehr abgekocht werden

Endgültige Entwarnung in Sachen Trinkwasser in Bexbach : Es muss nun nicht mehr abgekocht werden. Nachdem in weiteren Proben, die am Montag entnommen wurden, erneut die Keimfreiheit bestätigt werden konnte, habe diese Empfehlung aufgehoben werden können, teilten die Stadtwerke Bexbach mit.

Mehrere Bexbacher Stadtteile waren von dem Keimbefall des Trinkwassers betroffen gewesen. Die Verunreinigung war am Freitag vor einer Woche festgestellt worden (wir berichteten). Seitdem musste das Wasser stets vor dem Konsum abgekocht werden. Die Warnung galt vor allem für Kinder, Jugendliche und ältere Menschen mit geschwächtem Immunsystem.