Vortrag über „Trotz und Aggression“ in Oberbexbach

Tipps zur Kindererziehung : Vortrag über Trotz und Aggression bei Kindern

Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) und Kindertagesstätte St. Barbara in Oberbexbach laden ein.

() Unter dem Titel „Trotz und Aggression“ laden die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) und die Kindertagesstätte St. Barbara in Oberbexbach für Dienstag, 16. April, um 19 Uhr zu einem praxisorientierten Abend in die katholische Einrichtung, Am Kälberberg, ein.

Die meisten Kinder machen eine „Trotzphase“ durch, und viele strapazieren die Nerven ihrer Eltern durch trotziges und aggressives Verhalten. Was aber versteht man genau unter „Trotz“ und „Aggression“? Wo liegen die Ursachen? Wie kann man als Eltern oder Erzieher damit umgehen? Warten wir gelassen ab, bis diese „Phasen“ vorübergehen oder sollen wir Kinder schon früh dazu anleiten, Grenzen und Regeln zu akzeptieren und ihre Gefühlausbrüche zu steuern? Triple-P-Trainerin und Logopädin Martina Fischer-Pietzsch zeigt Eltern an diesem Abend Strategien auf, die die Möglichkeit bieten, in angemessener Art und Weise zu agieren, wie es in der Pressemitteilung der KEB weiter heißt.