Vierköpfige Bande erbeutet bei Diebstahl in Bexbach 13 500 Euro

Vierköpfige Bande erbeutet bei Diebstahl in Bexbach 13 500 Euro

Die Polizei fahndet jetzt öffentlich in Sachen "schwerem Bandendiebstahl" in Bexbach . Bereits am 16. Dezember, wurde nach Polizeiangaben vom Mittwoch zwischen ein Uhr und 1.25 Uhr in die Gaststätte Bistro und Billard Cafe in Bexbach eingebrochen.

In der Gaststätte wurden unter anderem drei Geldspielautomaten aufgebrochen. Der Gesamtschaden beläuft sich nach bisherigen Erkenntnissen auf 13 550 Euro. Insgesamt vier Täter suchten bereits am Abend des 15. Dezember die Gaststätte auf, um Vorbereitungshandlungen durchzuführen. Hierbei wurden sie mit der Überwachungskamera aufgenommen. Bei der Tat wurden zwei Täter videografiert. Die Polizei gab aus ermittlungstaktischen Gründen erst jetzt den Vorfall bekannt.

Hinweise zu den Tätern bitte an die Polizeiinspektion Homburg, Tel. (06841) 10 60.