Unbekannte stiegen in Kita in Niederbexbach ein

Kriminalpolizei : Einbruch in Kindergarten in Niederbexbach

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde erneut im Stadtgebiet Bexbach eingebrochen. Diesmal war der Kindergarten in Niederbexbach Ziel der Einbrecher. Als Tatzeit vermutet die Polizei Mittwochabend, 20 Uhr, bis Donnerstagmorgen gegen 6.30 Uhr, als der Einbruch bemerkt wurde.

Der oder die Täter verschafften sich mit einem noch nicht bekannten Hebelwerkzeug über eine rückwärtig gelegene Notausgangstür gewaltsam Zutritt zur städtischen Kindertagesstätte in der Straße „In der Kirchdell“. Im Inneren wurden nach Auskunft der Polizei unter anderem die Tür zu einem Büroraum aufgebrochen und ein Wandtresor entwendet. Der oder die Täter machten sich anschließend unerkannt davon. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Die Polizei sucht jetzt nach möglichen Zeugen des Einbruchs. Wer  sachdienliche Hinweise geben kann oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion in Homburg unter der Telefonnummer (0 68 41) 10 60 in Verbindung zu setzen.