Schwerer Verkehrsunfall in Kleinottweiler

Polizei : Zwei Personen bei Zusammenstoß verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall wurden am Samstagnachmittag in Kleinottweiler zwei Personen verletzt. Der Fahrer eines Audi A 6 war gegen 15 Uhr in der Jägersburger Straße in Richtung Jägersburg unterwegs und wollte nach links in die Mühlenstraße einbiegen.

Dabei übersah er nach Angaben der Polizei einen entgegenkommenden Wagen, einen Skoda Fabia. Es kam zum Zusammenstroß. Der Beifahrer des Fabia wurde dabei schwer verletzt und musste ins Uniklinikum eingeliefert werden. Die Fahrerin kam mit leichten Verletzungen davon. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von mindestens 14 000 Euro, hieß es.

Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Homburg unter Telefon (0 68 41) 10 60.

Mehr von Saarbrücker Zeitung